Allergische Erkrankungen der oberen Luftwege

Beschwerden, die durch eine allergische Reaktion bedingt sind nehmen in den letzten Jahren stark zu. Die Allergiesymptome sind häufig im HNO – Bereich zu finden. In unserer Spezialsprechstunde suchen wir mit modernen Untersuchungsmethoden den Auslöser der Allergie:

Pricktest

  • Hauttests (Pricktest)
  • Labortests (RAST und andere)

Bei unklaren Fällen erfolgt eine nasale Provokationstestung.

Wenn die Diagnose gestellt wurde, wenden wir uns der Therapie zu. Bei Erkrankungen, mit einer allergischen Ursache stehen uns folgende Behandlungsmethoden zur Verfügung:

  • Beratung zu Verhaltensweisen, um die Allergene zu vermeiden
  • Symtomatische Therapie mit Medikamenten (topischen Kortikoiden, Antihistaminika u.a.
  • Spezifische Immuntherapie SIT
    • als Spritzentherapie SCIT
    • als Tablettentherapie SLIT
  • Akupunktur

 

 

---> Zur Terminvergabe

Impressum