Erkrankungen des Halses

Wir untersuchen und behandeln alle Erkrankungen in den oberen Schluck- und Luftwegen von der Nase – bis in die Speiseröhre oder in die Luftröhre.

 

Häufig sind die Halsweichteile von Erkrankungen betroffen, wie z.B. Lymphknoten und Speicheldrüsen. Hier gilt es schnell zu unterscheiden zwischen gutartigen und bösartigen Leiden. Für die Untersuchung des Halses stehen uns moderne Endoskope und Ultraschallgeräte zur Verfügung.

 

 

Zur Terminvergabe

-->

Impressum