HNO - Schwerpunkte

I. Erkrankungen der Ohren

Die häufigste Erkrankung am äußeren Ohr ist die Otitis externa (Entzündung des äußeren Ohres). --> Weiter

 

Die Akute Mittelohrentzündung ist eine i.d.R. schmerzhafte Entzündung der Schleimhäute des Mittelohrs. --> Weiter

 

Hörstörungen und Tinnitus und Schwindel gehören zu den häufigsten Beschwerden, mit denen Patienten die HNO-Praxis aufsuchen. --> Weiter

 

II. Erkrankungen der Nase und der Nasennebenhöhlen

Nase und Nasennebenhöhlen - Patienten mit Erkrankungen in diesem Bereich klagen häufig über eine behinderte Nasenatmung, vermindertes Geruchsvermögen oder Kopfschmerzen. --> Weiter

 

III. Stimme und Kehlkopf

Kehlkopf, Stimme und Sprache - Wir diagnostizieren in unserer Abteilung sowohl funktionelle Störungen von Stimme und Sprache als auch gut- und bösartige Veränderungen im Bereich Kehlkopf und Schlund. --> Weiter

 

IV. Schluckstörungen

Wir untersuchen und behandeln alle Erkrankungen in den oberen Schluck- und Luftwegen von der Nase – bis in die Speiseröhre oder in die Luftröhre. --> Weiter

 

V: Allergien

Beschwerden, die durch eine allergische Reaktion bedingt sind, nehmen in den letzten Jahren stark zu. --> Weiter

 

VI. Schnarchen

Schnarchen kann unterschiedliche Ursachen haben. --> Weiter

 

In der HNO-Heilkunde werden Methoden der traditionellen chinesischen Medizin seit vielen Jähren erfolgreich angewendet. --> Weiter

 

VII. Schwindel

Die Behandlung von Schwindelerkrankungen ist nicht einfach. --> Weiter

 

VIII. Tinnitus

Am 1.2.2012 eröffneten wir in unserem Haus das Tinnitus Hyperakusis – Hörzentrum Berlin --> Weiter

Impressum