Neuraltherapie

 

Die Neuraltherapie ist ein ganzheitliches Behandlungsverfahren , dass bei vielen Schmerzzuständen des Bewegungsapparates zur Anwendung kommt.

Dabei wird ein lokales Betäubungsmittel mit feinsten Kanülen in bzw. unter die Haut (Quaddelung) sowie als sogenannte Infiltrationsbehandlung an Nerven, Muskeln, Sehnen, Bändern gespritzt.

In der Regel sind 2-5 Behandlungen erforderlich . Die Neuraltherapie ist prinzipiell mit jeder anderen Therapieform kombinierbar.

neuraltherapie

 

 

---> Zur Terminvergabe

Impressum