Beachten Sie bitte die folgenden Hinweise!

Update vom 16.4.2020
Aufgrund der hohen Ansteckungsgefahr durch das neue CORONA – Virus verändern wir erneut unsere Arbeitsabläufe

Damit möchten wir Sie und uns schützen.


Dies führt auch zu Veränderungen an der Rezeption und bei den Behandlungsroutinen.


Wir bitten Sie um Verständnis bei entstehenden Problemen. Kommen Sie bitte nicht ohne Anmeldung einfach in die Praxis.


Wir werden dann entscheiden, wer sich persönlich vorstellen muß.


Aber natürlich sind wir auch für Sie ansprechbar:


Wir bieten Ihnen folgende Möglichkeiten, um mit uns in Kontakt zu treten:


  • Die neue Videosprechstunde
Bitte rufen Sie uns zunächst an oder senden Sie uns eine E-Mail oder ein Fax und teilen Sie uns Ihren Namen und Ihre handy-Nummer mit. Sie erhalten dann eine Nachricht auf Ihr Handy mit einem link zur Videosprechstunde. Damit können Sie sich in unser virtuelles Wartezimmer setzen. Ein Arzt ruft Sie im Laufe des Tages an.

Hier können Sie sich zur Videosprechstunde anmelden:
• Telefonnummer 030 655 7225
• Neues Akut-Handy 0176 87 5786 17
Wir haben unser Kommunikationsteam verstärkt, damit wir für Sie erreichbar sind.


  • Per Telefon
Wir bemühen uns, auch für Sie erreichbar zu sein, wenn Sie über kein modernes Smartphone und keinen Internetzugang verfügen . Nutzen Sie bitte auch hierfür folgende Telefonnummern:
• 030 655 72 25 oder 0176 87 5786 17
Sie erhalten in der Regel am gleichen Tag einen Rückruf von einem unserer Ärzte.

  • Per Telefax 030 - 650 18 159
Bitte teilen Sie uns Ihren Namen und Ihre Telefonnummer mit.

  • Per E-Mail: allgemeinmedizin-freiheit1@web.de
Bitte teilen Sie uns Ihren Namen und Ihre Telefonnummer mit.

Wir bitten Sie um Verständnis, dass es aufgrund der aktuellen Epidemie zu weiteren plötzlichen organisatorischen Veränderungen kommen kann.

Bitte informieren Sie sich auf unserer Internetseite www.praxis-freiheit1.de

Ihr Praxisteam



Corona Virus